Die Räume sind noch weitgehend so erhalten, wie sie ursprünglich einmal gebaut worden sind. Da ist die Wohnküche mit dem alten verrussten Cheminée. Dann die Wohnstube, ebenfalls mit einem Cheminée. Im oberen Stock befinden sich die beiden Schlafkammern, schlicht, einfach und mit einem stimmungsvollen Ambiente.
Die Wohnküche

die neue Küche mit dem alten Schüttstein!

Geheizt wird immer noch mit Holz. In der Küche gibt es ein Cheminée und einen kleinen Holzofen, im Wohnzimmer einen Pelletofen mit der Möglichkeit für Scheitholzbetrieb. So ist in der kühleren Jahreszeit für eine wohlige Wärme gesorgt! In den Schlafkammern gibt es keine Heizung, da muss man sich mit Bettflaschen und den altbewährten „Chriesisteisäckli“ behelfen.
Das Wohnzimmer mit einem Kombiofen für Pellets- und Scheitholzbetrieb

gemütliche Leseecke

Das Wohnzimmer mit einem zusätzlichen Schlafsofa
Ganz ohne Komfort ist das Rustico jedoch nicht: es gibt fliessend Kalt- und Warmwasser und ein kleines Badezimmer mit Dusche und WC. Elektrische Anschlüsse sind ebenfalls vorhanden. Und zum Kochen gibt es zwei Herdplatten. Wer nicht unbedingt will, muss also nicht im schweren Kessel am offenen Feuer die Polenta rühren.
Badezimmer mit Dusche und Toilette
Im oberen Stock gibt es zwei gemütliche Schlafzimmer mit insgesamt 4 Betten: